Neubau Berlin - Talstraße 21b
Neubau Berlin - Talstraße 21b
 

Attraktive Neubau Immobilie im Herzen von Berlin

Pankow liegt im Nordosten Berlins und zählt zu den einwohnerreichsten und hippsten Gebieten Berlins. Dazu gehören unter anderem die Ortsteile Weißensee, Pankow und Niederschönhausen. Pankow ist Trendkiez und grüne Vorstadt zugleich. Der Stadtteil zeichnet sich durch den großen Anteil an Grünflächen und dem Weißensee aus, die den Bewohnern als Naherholungsgebiet dienen. Auch die bekannte Kunsthochschule Weißensee hat dort ihren Standort.
An der Grenze zu Pankow liegt der Prenzlauer Berg. Dieser hippe Stadtteil mit seiner vielfältigen Kulturszene und unendlich vielen Kneipen und Cafés, der Kulturbrauerei und seinem berühmten Mauerpark, zieht die jungen Leute magisch an. Die Anbindung durch öffentlcihe Verkehrsmittel in Berlin ist hervorragend. Jeder Stadtteil ist mit Bus, U-Bahn oder Straßenbahn zu erreichen.

Der wichtigste Grund sich für eine Stadt zu entscheiden, sind Beruf oder Studium. Dementsprechend hoch ist die Bildung der Neuberliner. Ebenso senken sie auch den Altersdurchschnitt der Stadt, denn während Deutschland altert, bleibt Berlin jung. Berlin hat eine Einwohnerzahl von 3.610.000. Berlin ist somit eine Weltstadt. Gerade in Bezirken wie Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte und Pankow liegt der Altersdurchschnitt bei 37 - 40 Jahren. Der Wohnungsbestand ist so teuer geworden, dass sich Neubau wieder lohnt. Die Nachfrage nach hochwertigen Neubauwohnungen ist ungebrochen. Die guten Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr, das vielseitige Freizeitangebot und kulturellen Veranstaltungen machen Pankow zu einem begehrten Wohnbezirks Berlins.