Denkmalschutz Immobilien Potsdam - Kaiserliches Stallgeviert
Denkmalschutz Immobilien Potsdam - Kaiserliches Stallgeviert
Denkmalschutz Immobilien Potsdam - Kaiserliches Stallgeviert
 

Investieren Sie in den Standort Potsdam: Eigentumswohnungen zur Kapitalanlage

Als Wirtschaftsstandort mit direktem Anschluss an die Bundeshauptstadt hat sich Potsdam längst einen herausragenden Namen geschaffen. Zugehörig zur Region Berlin und Brandenburg, heißt Potsdam führende Branchen mit diversen Kompetenzen willkommen. Über 100.000 Menschen arbeiten hier und die steigende Zahl der sich neu ansiedelnden Unternehmen erlaubt eine gute Zukunftsprognose. Über ein optimales Verkehrsnetz, bestehend aus Bahn, Flughäfen und Autobahnen, pendeln über 45.000 Menschen jeden Tag nach Potsdam, um hier zu arbeiten - ob bei den großen Unternehmen wie SAP, Oracle, VW und Katjes oder bei einem der vielen hochspezialisierten weiteren Unternehmen. Denn Potsdam ist Wirtschaftsmotor mit überregionaler Bedeutung und wird längst nicht mehr als Geheimtipp gehandelt.

Mehr als 800 Unternehmen aus IT und Kommunikationstechnologien beschäftigen über 5.800 Fachkräfte und mit einer aktiven KMU-Förderung für kleinere und mittlere Unternehmen treibt Potsdam die wirtschaftliche Entwicklung voran. Mit eigenen Branchenkompetenzen, die sich aus einer engen Verquickung von Forschung und Wissenschaft ergeben, bietet sich Potsdam als idealer Standort für Automotive und Geoinformation, für Software und IT, für Life Science und Biotechnologie und für Film und die Medien. Mehr als 13.000 Gewerbetreibende haben sich hier niedergelassen und alle zusammen sorgen für eine lebendige und pulsierende Wirtschaftsstruktur. Auch Potsdams größter privater Arbeitgeber, die SNT AG, konnte durch eine erfreuliche Aufstockung die Zahl seiner Mitarbeiter auf insgesamt 2.400 erhöhen. Ein weiterer Baustein in der Erfolgsstory der Potsdamer Boomtown.