Denkmalschutz Immobilien Mariental bei Wolfsburg - Baudenkmal Mariental Höfe
 

Weitere Eckdaten

Das Baujahr
1937

Die Kernsanierung (Technischer Neubau)
2018 - 2020


Dieses Objekt wird KfW gefördert!

Ausstattung (Baubeschreibung)
Denkmalgeschützte Eigentumswohnungen: Eine ehemalige Kaserne in Mariental, bei Wolfsburg, wird komplett kernsaniert und hochwertig ausgestattet. Gute Infrastruktur, Erstvermietungsgarantie, Rendite ca. 4,3% vor Steuer. Auf Wunsch kann ein Stellplatz erworben werden. Die Rohbausubstanz ist in gutem Zustand. Die Außenwände bestehen aus Ziegelmauerwerk mit Außenputz.

Ihre perfekte Kapitalanlage mit enormen Steuervorteilen!
Courtagefrei für den Käufer. - Ensemble einer ehemaligen Kaserne
- Effizient geschnittene 2,3 und 4 - Zimmer Wohnungen,
zwischen 31 und 157 m², mit Balkon oder Terrasse
- PKW-Außenstellplätze
- Großzügige Außenanlagen mit weitläufigen Grünflächen
- Umfassende Sanierung unter Berücksichtigung des
Denkmalschutzes, neuer Schall- und Wärmeschutz
durch dreifach verglaste Holzfenster, komplett neue Gebäudetechnik
- Neue, aufgewertete Fassade und Hauseingangsbereiche
- KfW-Energieeffizienzhaus 115
- Staatliche Förderung mit bis zu 80% Denkmal-AfA

Denkmalschutz Abschreibung AfA
Denkmalschutz Abschreibung nach § 7i EStG auf ca. 80% des Kaufpreises (Sanierungspaket)
sowie 2 % lineare Abschreibung auf ca. 14% des Kaufpreises (Altbausubstanz).
Der Grundstücksanteil beträgt ca. 6% vom Kaufpreis.

Mietertrag: 6,50€/m²
Instandhaltungsrücklage: 0,25 €/m² und Monat
WEG-Verwaltung: 24 € / Monat
Sondereigentumsverwaltung: 26 € / Monat

100% - Finanzierung durch namhafte Banken möglich!

Angaben zum Energiebedarf:
(§ 16a EnEV 2014)
Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor. Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.