Denkmalschutz Immobilien Berlin - Otto-Ostrowski-Straße
Denkmalschutz Immobilien Berlin - Otto-Ostrowski-Straße
Denkmalschutz Immobilien Berlin - Otto-Ostrowski-Straße
 

Weitere Eckdaten

Das Baujahr
um 1900

Die Kernsanierung (Technischer Neubau)
2011 bis 2012


Ausstattung (Baubeschreibung)
- Exklusive & hochwertige Materialien in allen Räumen
- Hohe Decken
- Atrien, Balkone und Terrassen
- Video-Gegensprechanlage
- Fußbodenheizung
- Badezimmer Ausstattung: Villeroy&Boch

Denkmalschutz Abschreibung AfA
Denkmalschutz Abschreibung nach § 7i EStG auf ca. 70% des Kaufpreises (Sanierungspaket)
sowie 2,5 % lineare Abschreibung auf ca. 15% des Kaufpreises (Altbausubstanz).
Der Grundstücksanteil beträgt ca. 15% vom Kaufpreis.

Mietertrag: 10,00 €/m² und Monat
Instandhaltungsrücklage: 0,40 €/m² und Monat
WEG-Verwaltung: 28,56 €/Monat
Sondereigentumsverwaltung: 22,61 €/Monat

100% - Finanzierung durch namhafte Banken möglich!

Angaben zum Energiebedarf:
(§ 16a EnEV 2014)
Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor. Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.