Denkmalschutz Immobilien Berlin - Berlin Staaken Haus 8
Denkmalschutz Immobilien Berlin - Berlin Staaken Haus 8
Denkmalschutz Immobilien Berlin - Berlin Staaken Haus 8
 

Ein Baudenkmal in Berlin - eine attraktive Immobilie zur Kapitalanlage

Das harmonische Ensemble denkmalgeschützter und neuer Stadtvillen, eingebettet in einen ca. 12 Hektar großen Park im Westen Berlins ist einzigartig und hält bezahlbaren Wohnraum für den angespannten Mietimmobilienmarkt bereit.

Anwohner finden hier Ruhe und Entspannung auf diesem weitläufigen, einzigartigen und historischen Gelände. Die denkmalgeschützten Stadtvillen befinden sich nicht weit vom angesagten Berlin Charlottenburg. Von hier ist es nur ein Katzensprung bis in die pulsierende Innenstadt Berlin.


Denkmalgeschützte Eigentumswohnungen in Berlin Spandau

Berlin Staaken Haus 8

- Die pulsierende City von Berlin in der Nähe
- Direkte Nähe zu den Naherholungsgebieten
- 48 anspruchsvolle, komfortable und gut vermietbare Suiten
- Lichtdurchflutete Räume, hohe Fenster
- Balkone, Gartenterrassen und Dachloggien
- Oberirdische PKW-Stellplätze
- Sport und Fitness auf dem hauseigenen Outdoor-Fitness-Court

Auf einem ehemaligen Flugplatzgelände in Berlin Staaken (Spandau) wird dieses denkmalgeschützte Ensemble zu neuem Leben erweckt. Es entstehen attraktive Eigentumswohnungen, am Wasser und im Grünen für den gehobenen Wohnkomfort. Immobilien zur Kapitalanlage oder zum Eigennutz. Von hier aus lässt sich Berlin auch auf dem Wasserweg erkunden. Eine städtebaulich sehr bedeutsame Leistung des frühen 20. Jahrhunderts.